Diakoniesammlung

Du für den Nächsten…

Spendenkonto:

Diakonisches Werk im Ev. Kirchenkreis Siegen
IBAN: DE92 4605 0001 0001 2461 56
BIC: WELADED1SIE, Sparkasse Siegen
Verwendungszweck: Diakoniesammlung 2022
Damit Ihre Spende an der richtigen Stelle verwendet werden kann, geben Sie bitte im Verwendungszweck Ihre Adresse und den Namen Ihrer Kirchengemeinde an!
Falls Sie Online-Banking auf Ihrem Mobilgerät nutzen, können Sie gerne über Ihre Banking-App den folgenden GiroCode direkt einscannen:

Oder Sie nutzen die Möglichkeit der direkten Online-Spende hier:

Online-Spende

 

 

Diakoniesammlung 2022

 

 

Liebe Gemeindeglieder, liebe Leserinnen und Leser,

was heißt es eigentlich arm zu sein? Und was hat Armut mit der Diakonie zu tun? Wenn man den Begriff „arm“ im Internet sucht, bekommt man als Ergebnis die Bedeutungen „mittellos“, „bedauernswert“ und „gering ausgestattet“ angezeigt. Es dreht sich dabei also nicht nur um Menschen, die finanziell gesehen arm sind, sondern sprichwörtlich „arm dran“ sind. Und das kann vielerlei Ursachen haben, Schulden, Krankheit, psychische Probleme und vieles mehr. Es geht um den Menschen als Ganzen.

In diesem Jahr feiert unsere Diakonie im Ev. Kirchenkreis Siegen ihren 75. Geburtstag. Das Ziel der Diakonie hat sich dabei seit dem Gründungsjahr 1947 nicht verändert: Der ganzheitliche Dienst am Menschen. Die Diakonie nimmt sich besonders der Menschen in leiblicher Not, in seelischer Bedrängnis und in sozial ungerechten Verhältnissen an. Und dies in einem starken Netzwerk aus professionellen Einrichtungen und Diensten in der Region, sowie diakonischen Angeboten vor Ort in den Kirchengemeinden. Engagierte ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter bilden dabei das Rückgrat für die Bewältigung der vielfältigen Aufgaben. Sie sind mit ihrem Dienst „an der Seite der Armen“. Helfen, beraten, betreuen, behandeln, pflegen, heilen, seelsorgen, ausbilden, fördern – dies alles geschieht unter dem Dach der Diakonie im Ev. Kirchenkreis Siegen.

Wir sind dankbar, dass durch Ihre regelmäßigen Spenden im Rahmen der Diakoniesammlung unter anderem die wichtige Arbeit der Beratungsdienste der Diakonie in Südwestfalen möglich gemacht werden kann. Hier finden Menschen Hilfe, zum Beispiel in der aktuell so wichtigen Arbeit der Integrationsagentur oder der Migrationsberatungsstelle. Einen Überblick finden Sie unter www.beratungsdienste-diakonie.de. Darum bitten wir Sie auch heute wieder, für die Diakoniesammlung zu spenden. Neben den Beratungsdiensten gehen 40 Prozent der Spende an Projekte der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe und 20 Prozent an Ihre Kirchengemeinde vor Ort für eigene diakonische Aufgaben.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Ihr

Tim Winkel

Kontakt

DW-Büro
Anne Jung
Wichernstr. 40, 57074 Siegen

Tel.: 0271 333-6745
E-Mail: jung@dw-siegen.de