11.02.2020 | Silvia Teuwsen

WDR zu Gast

Ein Kamerateam des WDR-Fernsehens war im Mai 2019 beim Ambulanten Ev. Hospizdienste Siegerland zu Gast. Es hat die Arbeit einer Hospizbegleiterin begleitet. Gedreht wurde im Haus Obere Hengsbach sowie auf der Palliativstation des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen. Nach dem spannenden Einblick in einen Tag von Irene Ritter als ehrenamtlicher Hospizbegleiterin war die Koordinatorin des Dienstes, Silvia Teuwsen, live als Interviewpartnerin im Studio Siegen.

WDR-Beitrag vom 16.05.2019